Die Kreative Küche - Essen mit Herz und Verstand

Praxis für Ernährungsberatung und Kochatelier



Feedback aus Einzelberatungen

 

Ich habe mich bei Frau Weinberger sehr gut aufgehoben gefühlt. Auf meine persönlichen Belange wurde eingegangen und ein optimaler Ernährungsplan wurde Schritt für Schritt entsprechend meinen Bedürfnissen erarbeitet. Auch kurzfristige Anfragen waren kein Problem. Ich würde jederzeit wieder mit Frau Weinberger in Kontakt treten. Vielen Dank !

A.B.

Nach den Sessions mit Frau Weinberger bin ich äußerst zufrieden und auch dankbar, dass ich sie als Ernährungsberaterin haben konnte. Ich hatte eine schwere Zeit und viele Lektüren hinter mir als ich zu Frau Weinberger kam. Mit ihr konnte ich eine Spezialistin im ganzen Prozess bei mir haben, die ihr Fachwissen immer so gut wie möglich erklären würde und auch die Bereitschaft zeigte, mich zu verstehen und mit Takt zu beraten. Die Ergebnisse waren in jeder Hinsicht positiv. Ich habe immer gute Tipps und Ideen bekommen, die ich umsetzen konnte. Sie kombiniert ihr fundiertes Wissen mit maßgeschneiderten Ratschlägen, die wirklich die Person als Ganze sehen, mit ihren Gewohnheiten, Emotionen und Gedanken, was alles eine Rolle spielt, wenn man eine Diät ändern und verbessern möchte. Herzlichen Dank!

A.L.

        

Ich bin gerne zu ihrer Beratung gekommen und habe mich gut aufgehoben gefühlt. Über die Ernährung habe ich viel Neues gelernt und vor allem die praktischen Hinweise fand ich sehr nützlich. Bin gespannt wie mein erstes selber gebackenes Brot schmecken wird. Vielen Dank!

 T.B.

"Obwohl ich mich grundsätzlich gesund ernähre und Sport treibe, habe ich seit über 10 Jahren mit starken Verdauungsproblemen zu tun. Während dieser Zeit habe ich viele Dinge ausprobiert und war bei zahlreichen Ärzten, die alle nichts Konkretes feststellen konnten. Als ich die Suche nach der Ursache schon fast aufgegeben habe, hat mir meine Hausärztin die Ernährungsberatung bei Frau Weinberger empfohlen. In einem ersten Gespräch stellte sie mir die FODMAP-Methode vor.
Auch wenn die ersten Wochen während der Elimination der FODMAP-reichen Lebensmittel einiges an Disziplin erfordern, habe ich mich schon nach kurzer Zeit besser gefühlt.
Durch die FODMAP-arme Ernährung bin ich heute fast beschwerdefrei – solange ich natürlich auf die Lebensmittel achte, die mir Probleme bereiten. Auch, wenn sich ein paar Lebensmittel herauskristallisiert haben, die ich nicht vertrage, fühle ich mich dadurch nicht eingeschränkt. Im Gegenteil … ich bin froh, nun zu wissen, durch welche Lebensmittel meine Beschwerden ausgelöst werden und das gibt mir im Alltag ein gutes und sicheres Gefühl."

C.K

"Aufgrund meiner langjährigen Reizdarmerkrankung habe ich eine Ernährungsberatung bei Fr. Weinberger durchgeführt. Ziel war die Linderung der Symptome durch bewusstere Ernährung zu erlangen. Durch die einfühlsame und kompetente Beratung und die Tipps und Tricks von Fr. Weinberger, konnte ich das Ziel erreichen. Meine Symptome haben sich im Verlauf der Therapie (ca. 6 Monate) durch die richtigen Stellhebel minimiert. Auch wenn ich mich mit dem Thema Ernährung als Laie gut auskenne, konnte mir Fr. Weinberger dennoch durch ihr Know-how und ihre Erfahrung einige neue Erkenntnisse/Impulse mitgeben, die mir weiterhelfen. Ich kann Fr. Weinberger uneingeschränkt weiterempfehlen.“
B.P.

"Frau Weinberger hat es geschafft, dass meine seit 2 Jahren bestehenden Magenschmerzen innerhalb kürzester Zeit weggingen, indem Sie mir die Notwendigkeit der gesunden und abwechslungsreichen Ernährung einfach und authentisch vermittelte. Hierbei geht sie nicht nach Schema „x“ vor, sondern geht auf den Menschen und seine individuellen Angewohnheiten ein. Ich hatte nicht das Gefühl, dass ich mich speziell einschränken muss während der Behandlung, sondern bekam wertvolle Tipps, wie man sich gesund ernährt. Ich kann Frau Weinberger jederzeit weiterempfehlen, da sie sich sehr gut auf den Einzelnen einstellen kann und ein gutes Vertrauensverhältnis aufbaut."
R.Sch.

"Ich habe Sie als sehr kompetente, geduldige und angenehme Ansprechpartnerin empfunden, die sich sehr individuell aber auch sehr ausgiebig mit meinen Problemen beschäftigt und auseinandergesetzt hat.  Sie hatten stets ein offenes Ohr und sind ausreichend auf meine Fragen und Bedürfnisse eingegangen.  Dementsprechend gibt es nichts Negatives einzuwenden. Somit kann ich Sie zweifellos und mit einem guten Gewissen weiterempfehlen."
R.S.

"Hallo Frau Weinberger, jetzt muss ich Konfuzius bemühen und seinen klugen Spruch "Der Weg ist das Ziel" zitieren. Denn genau dieser Spruch passt zu unseren Gesprächen, die wir im Zusammenhang mit meiner Gewichtsreduzierung geführt haben. Sie haben mir einen Weg gezeigt, der für mich so optimal zugeschnitten war, dass ich endlich abnehmen konnte. Aber ich habe auch den Weg gefunden nicht aufzugeben, sondern auch bei kleinen Umwegen wieder zurückzufinden. Weil Sie mir keine dogmatischen Grenzen gesetzt gaben, sondern eine Vielfalt an Rezepten und Erklärungen mitgegeben haben. Mit dem allem kann ich bestens umgehen und weiterhin am Ball bleiben. Vielen Dank"
M.Sch.

Patient berichtet von den positiven Erfolgen seiner Gewichtsreduzierung:
"Ich habe meine Knieschmerzen im Griff, ich kann länger laufen und schwitze weniger! Die Gewichtsreduzierung hat mich auch beim Denken flotter gemacht - bin mobiler geworden, flexibler, mehr Lust auf Leben, bin lebenslustiger, schlafe besser!"
J.S."

Ich finde, Frau Weinberger ist sehr sachlich und herzlich zugleich. Sie hat mich gut begleitet, auch wenn es mal schwierig war. Ich bin sehr zufrieden".

M.L.


Referenzen zu Betrieblicher Gesundheitsförderung, Unterrichtstätigkeit oder Workshops, Schulungen für Fachpersonal


2018

GesundheitstagSanitätshaus Glotz, Vortrag mit Verkostung

- ASB Gesundheitstage mit Praxiskochkurs in Kooperation mit AOK Stuttgart
- Sanitätshaus Glotz Rollistammtisch mit Catering                                      
- EnBW Vortragreihe gesunde Ernährung Grundlagen und Anwendung in der Praxis, in  Kooperation mit der BKK Verbund
- ABC Programm Mahle BKK, Techniker Krankenkasse
- Tagesmutterbörse im Rahmen der Tagesmütterqualifikation
- Kochprojekt in der Neckarvorstadt in Koordination mit dem Gesundheitsamt Stuttgart, Stiftung Jugendhilfe und der AOK Stuttgart
- BeKi-Rezertifizierung „Die Willys“-Kita des Innenministeriums, Zertifikatsübergabe mit Staatssekretärin Frau Gurr-Hirsch


2017

BeKi ZertifikatsübergabeBeki Zertifikatsübergabe, elemt-i Kinderhaus Die Willys, des Ministeriums

-TV Schmiden, Fellbach-Schmiden, Barmer Ersatzkasse, Gesundheitstag mit Smoothie Bar

-Phönix Contact Gesundheitstag mit Mitarbeiterverpflegung  in Kooperation mit AOK Stuttgart
-Diakonie Vortrag und Kochkurs für Besonderheiten im Schichtbetrieb, in Kooperation mit AOK Stuttgart

-Luginslandschule Unterricht im Rahmen von BeKi, Turnschuhtag

-Schulamt Böblingen „Gesunde Pause“ Workshop mit „Praxiskurs“ in Kooperation mit AOK Stuttgart

-Lapp Kabel, Vortrag: „Gesunde Gerichte – gewusst wie“ in Kooperation mit AOK Stuttgart

- Fortbildung für Lehrer der Maria-Merian Fachschule für Hotel und Gastronomie zum Thema Vegane Kost.

- ABC Programm Mahle BKK, Techniker Krankenkasse

- Tagesmutterbörse im Rahmen der Tagesmütterqualifikation
- Versatel 1&1 Vortrag „Fit at work“ und „Brainfood“ Barmer Ersatzkasse
- Referentin im Praxisworkshop: "Verträglichkeit von Hülsenfrüchten" im Rahmen der DGE Tagung, Uni Hohenheim Stuttgart
- Kochprojekt in der Neckarvorstadt in Koordination mit dem Gesundheitsamt Stuttgart, Stiftung Jugendhilfe und der AOK Stuttgart
- DEKRA Gesundheitstage Thema Allgemein gesunde Ernährung „den richtigen Sprit“, „Boxenstop“ (Pausensnacks) und „Ölwechsel“ (fettschlaue Ernährung) in Kooperation mit AOK Stuttgart
- HdF Gesundheitstag (Beki)
- Sanitätshaus Glotz Vortrag in Kooperation mit AOK Stuttgart
- Zahlreiche Kitas in ganz Stuttgart für BeKi Veranstaltungen


2016

- Luginslandschule Unterricht im Rahmen von BeKi, Turnschuhtag
- Allianz Firmenkochkurs VHS
- ADECO Vortrag Moodfood in Kooperation mit AOK Stuttgart
- Jumbokids Abnehmprogramm
- Treffpunkt 50, Caritas 1 Jahr Begleitung im „geWichtig sind wir alle“ Abnehmprogramm mit regelmäßigen Kochkursen
- AWS Gesundheitstag Thema „Gesunde Pause“  in Kooperation mit AOK Stuttgart
- Schulamt Böblingen „Gesunde Pause“ Workshop in Kooperation mit AOK Stuttgart
- ABC Programm Techniker Krankenkasse
- BeKi-Zertifizierung MiniKiz
- BG ETEM  Vortragsreihe: Brainfood, Fit at work , Schichtbetrieb in Kooperation mit Barmer Ersatzkasse
- VHS Gesundheitstag zusammen mit "Haus der Familie" Stuttgart
- BIL Schulen Beki Workshop für die Eltern
- Elly Heuss Knapp Gymnasium, Unterricht im Rahmen von BeKi
- Polifant Kitas Veranstaltungen im  Rahmen von „Tag der Schulfrucht“
- Zahlreiche Kitas in ganz Stuttgart für BeKi Veranstaltungen
- Württembergische Landesbühne, Esslingen, Brainfood, Barmer Ersatzkasse


2015

- Compass, Private Pflegeberatung Kochkurs/Workshop (Fotos unter Reiter Kochkurs/Workshops)
- Metis „Wege zur Arbeit“ im Projekt GIGA (Ganzheitliche Integrationsberatung mit gesundheitsfördernder Ausrichtung) (Vorträge, Praxiseinheiten, Einkaufstraining)
- Jumbokids Abnehmprogramm
- Haus der Familie Gesundheitstag (BeKi)
- Fortbildung für Hauswirtschaftliches Personal „Kita Sternchen“ für Mercedes Benz
- VHS Catering beim Gesundheitstag Semestereröffnung  
- Treffpunkt 50, Caritas 1 Jahr Begleitung im „Gewichtig sind wir alle“ Abnehmprogramm mit regelmäßigen  Kochkursen
- Hohensteinschule Unterricht im Rahmen von BeKi für Vorbereitungsklassen
- Kirchhaltendenschule Unterricht im Rahmen von BeKi
- Polifant Kitas Elternveranstaltung
- Aktiv Leichter Werden Abnehmprogramm
- Informations- und Mitmachtag  Unterstützung von GesundheitsGenuss 65+
- Zahlreiche Kitas in ganz Stuttgart für BeKi Veranstaltungen


2014

BeKi VeranstaltungBeki Gesundheitstag, Haus der Familie

- Jumbo Kids Abnehmprogramm
- Nordstern Kita, BeKi Elterncafe
- Referentin am Ernährungszentrum mittlerer Neckar, Workshop „Babys erster Brei“
- VHS Firmenkochkurs Bechtle Verlag
- Haus der Familie Stuttgart (HdF) Gesundheitstag (BeKi)                                     
- Metis „Wege zur Arbeit“ im Projekt GIGA (Ganzheitliche Integrationsberatung mit gesundheitsfördernder Ausrichtung) (Vorträge, Praxiseinheiten, Einkaufstraining)
- Zahlreiche Kitas in ganz Stuttgart für BeKi Veranstaltungen
- BeKi-Zertifizierung Villa Rosenrot Zertifikatsübergabe mit Landesminister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg. A. Bon


2013

- Referentin am „Ernährungszentrum mittlerer Neckar“ Workshop „Babys erster Brei“
- Vortag mit Praxisworkshop für minderjährige Flüchtlinge eine Kooperation mit der AOK Stuttgart
- Seit 2013 in der Luginslandschule, Untertürkheim regelmäßig Beki Unterricht, Turnschuhtag
Schillerschule Bad Cannstatt, Unterricht im Rahmen von BeKi
Sommerrainschule Bad Cannstatt, Unterricht im Rahmen von BeKi

2012

BeKi VeranstaltungElternabend zum Thema Kinderernährung

- Projekt „Komm mit in das gesunde Boot“ (Kindervilla, Villa Rosenrot, Städtische Kita Feuerbach)
- BeKi Veranstaltungen in Kindergärten und Kitas in Stuttgart